zur Startseite von grundbuch.de
100% Container Benefit Baufinanzierungs-Lexikon

Baufinanzierungs-Lexikon

Baufinanzierungs-Lexikon

Das Baufinanzierungs-Lexikon hilft Ihnen bei Fragen zu Fachbegriffen rund um Baufinanzierung und Hausbau / Hauskauf. Hier finden Sie viele Erläuterungen zu Fachtermini aus dem Immobilienbereich. Ob Abschreibung, Marktwert oder Zwangsversteigerung -  mit dem Baufinanzierungs-Lexikon von grundbuch.de bieten wir Ihnen eine schnelles Infomationstool zu Ihrer Unterstützung.

grundbuch.de - ein Informationsportal von Dr. Klein

  • Mehr als 60 Jahre Erfahrung
  • Ehrliche und faire Beratung
  • Schnelle und sichere Online-Abwicklung
  • Kostenlos und unverbindlich

Dr. Klein

Eigenheimzulage

Der Staat fördert seit dem 01.01.1996 die Bildung von Wohneigentum durch die Gewährung einer Eigenheimzulage auf Basis des Eigenheimzulagegesetzes. Der frühere § 10e EStG wird durch die Eigenheimzulage ersetzt. Hier erfolgt die Förderung jetzt nicht mehr in Form einer Steuervergünstigung, stattdessen als echte Zulage, die das Finanzamt an alle Eigenheimerwerber innerhalb bestimmter Einkommensgrenze über acht Jahre in einer bestimmten Höhe auszahlt. Hier besteht der staatliche Zuschuss den Komponenten Grundförderung, Anreizen für ökologische Baumaßnahmen und Baukinderzulage. Vor dem Einzug angefallene Aufwendungen (Vorkosten) können darüber hinaus in begrenzter Höhe steuerlich geltend gemacht werden (wie Sonderausgaben). Hier dürfen bestimmte Einkommensgrenzen nicht überschritten werden. Nach dem Einzug können Sie diese Förderung bei Ihrem Wohnfinanzamt beantragen. Sobald Ihr Antrag dann bewilligt wurde, wird Ihr jährlicher Förderbetrag automatisch am 15. März jeden Jahres auf Ihr Konto gutgeschrieben. Die Gutschrift für das erste Jahr bekommen Sie innerhalb eines Monats nach Zugang des Förderbescheids.

Zur Zeit beträgt die Grundförderung 1.250 Euro für Neubauten und Bestandsobjekte. Die Baukinderzulage wird in Höhe von 800 Euro für jedes zum Haushalt dazugehörende Kind gezahlt.

Die aktuellen Informationen können Sie bei Ihrem zuständigen Finanzamt in Erfahrung bringen.

grundbuch.de verwendet Cookies, um Ihr Nutzungserlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung wünschen, lesen Sie bitte unsere Datenschutzhinweise.